21. - 25. August 2019

TELL IT TO THE BEES

(OmdtU, 2018)
Der Honiggarten – Das Geheimnis der Bienen

Schottland, 1952: Die junge Ärztin und Bienenzüchterin Jean kehrt in den Ort ihrer Kindheit zurück, um die Praxis ihres Vaters zu übernehmen. Als der in der Schule gemobbte Charlie als Patient zu ihr kommt, freundet sie sich mit ihm an und weiht ihn in die Kunst des Bienenzüchtens ein. Dabei lernt sei auch dessen alleinerziehende Mutter Lydia kennen, die es seit dem Scheitern ihrer Ehe nicht leicht hat. Als Lydia die Miete für sich und ihren Sohn nicht mehr bezahlen kann, nimmt Jean die beiden bei sich auf. Die beiden Frauen kommen sich näher und es entsteht eine gegenseitige Zuneigung, die von ihren konservativen Mitbürgern nicht übersehen – und ebenso wenig toleriert wird. Packend erzählt Jankels feinfühliger Film vom Kampf gegen die Moralvorstellungen in den 50ern.

Love has a way of finding us when we least expect it. This tender period drama, set in small-town, postwar Britain, depicts the emergence of a love between the young doctor Jean and struggling single mother Lydia, that places them in danger.



ANNABEL JANKEL
Geboren in London 1955. Die britische Film- und TV-Regisseurin, die mit ihren Musikvideos für Größen wie Talking Heads oder Miles Davis bekannt wurde, lebt in London und Los Angeles. TELL IT TO THE BEES feierte beim Filmfes- tival in Toronto Premiere.

GB, 2018 | 106 min
TELL IT TO THE BEES
RegieAnnabel Jankel
KameraBartosz Nalazek
BesetzungAnna Paquin, Holliday Granger, Gregor Selkirk
Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.