26. - 30. August 2020

Manchmal ist es schön mit diesen Menschen zu sprechen

(OmdtU, 2019)
Manchmal ist es schön mit diesen Menschen zu sprechen

Das Altvatergebirge/Hruby Jesenik an der tschechisch-polnischen Grenze, heute, 75 Jahre nach dem Ende des 2. Weltkriegs und der Vertreibung eines Großteils der ehemals deutschen Bevölkerung: Da ist ein Bauer, der von „fucking years“ spricht, wenn er die Vergangenheit meint. Da ist ein Maler, der reale Fundstücke aus dieser Zeit in seine Gemälde integriert: Taufscheine, Totenschädel und so weiter... Und ein Bürgermeister, der die deutschen Heimwehtourist*innen gern begrüßt, wenn sie kommen. Es ist ihre Heimat - mehr als seine, sagt er. Ein Theaterstück dazu, verfasst von einem Deutschen, haben tschechische Schauspieler*innen in seinem Geburtsort aufgeführt, was dann selbstverständlich für allerlei Gesprächsstoff sorgt. Aber manchmal ist es durchaus befreiend, wenn man miteinander redet, beteuert eine junge Frau, während sie in einem verschwundenen deutschen Dorf ein Apfelbäumchen pflanzt.

The Eastern Sudetes at the Czech/Polish border 75 years after the end of WWII and the expulsion of the majority of the former German population. Czechs are staging the play of a German in his place of birth, which causes a bit of a stirr - sometimes it’s good to talk about things...

RAINER BRUMME
Studium der Theaterwissenschaften in Erlangen, mit MA in Philosophie in Frankfurt beendet. In der „FilmFaust“ und im „Verband Deutscher Nachwuchsfilm e.V.“ aktiv. Dazwischen und danach allerlei filmisch dokumentiert, über Fassbinder, den Untergrund in Trier, die Lebensbornheime. Immer gefragt „Was ist der Mensch?“ und eigentlich nie eine letzte Antwort bekommen.

WOLFGANG SPIELVOGEL
* 1945 in Barzdorf/Bernartice an der tschechisch-polnischen Grenze. Aufgewachsen auf der Schwäbischen Alb. Studium der Theaterwissenschaft in Wien. Danach Theater, seit 1996 im eigenen Off-Theater in Frankfurt/M. Vorwiegend zeitgenössische Stücke. MANCHMAL IST ES SCHÖN … ist zusammen mit Rainer Brumme sein erster eigener Film.

DE, 2019 | 61 min
Manchmal ist es schön mit diesen Menschen zu sprechen
RegieRainer Brumme
Wolfgang Spielvogel
KameraBruno Schneider u.a.
Tickets
Sa, 29. August 
15:15 Uhr
Salzhof
Zum Reservieren klicken Sie bitte auf den gewünschten Termin. Bitte beachten Sie, dass u. U. nicht für jede Vorstellung reserviert werden kann. Programmänderungen (auch Saalwechsel) vorbehalten.