26. - 30. August 2020

Robin’s Hood

(OmenglU, 2020)
Robin’s Hood

Robin, Präsident eines Wiener Fußballvereins in der Amateurliga, ist nicht dafür bekannt ein Blatt vor den Mund zu nehmen. Feinde und Freunde macht er sich damit gleichermaßen. Sein multinationales Team bezeichnet er liebevoll als „dirty rotten bunch“.

Jasmin Baumgartner hat den streitbaren wie charismatischen Robin, dem es auch nicht an Courage fehlt, über mehrere Saisonen begleitet. Sie hat, immer nah dran, kleine Erfolge wie Niederlagen, großes Selbstbewusstsein aber auch unliebsame Trainerwechsel, Diebstähle in der Umkleidekabine und das Aussteigen von nicht wenigen Spielern festgehalten. Dabei hat sie nicht nur die unterhaltsamen Ups- and Downs innerhalb des Teams, sondern auch den hässlichen Rassismus, der den Spielern teilweise vom Spielfeldrand her entgegenschlägt, eingefangen.

Robin’s RSV is a team full of underdogs, a “dirty rotten bunch.” The soccer team stagnates in the lower leagues. Sometimes they win, but when they lose group moral begins to sink. Owner and president Robin fights to keep his multinational team together.

ASMIN BAUMGARTNER
* 1990 in Baden. Hat schon mit 17 angefangen mit Film zu arbeiten. Diverse Tätigkeiten für Filmfestivals, Filmproduktionen und Werbeagenturen. Studiert seit 2011 Drehbuch an der Filmakademie Wien.

In Zusammenarbeit mit DIAGONALE'20

AT, 2020 | 93 min
Robin’s Hood
RegieJasmin Baumgartner
KameraAnnaHawliczek, Olga Kosanovich, KatharinaLüdin
Tickets
Sa, 29. August 
18:00 Uhr
Kino 1
Zum Reservieren klicken Sie bitte auf den gewünschten Termin. Bitte beachten Sie, dass u. U. nicht für jede Vorstellung reserviert werden kann. Programmänderungen (auch Saalwechsel) vorbehalten.